Red Zac Schilchegger Bezirkscup

4AL129P, Riesenslalom, 30.12.2011, Großarl, Strecke Finstergrube

 

 

Wettkampfdaten

Red Zac Schilchegger Bezirkscup

Ski Alpin - Riesenslalom
bezo

 
Veranstaltungsdaten
Datum und Zeit:
Freitag, 30. Dezember 2011, 10:30 Uhr
Verantwortlicher:
ERLMOSER Friedrich
E-Mail:
Nicht sichtbar
Mobil:
Nicht sichtbar
Kontaktperson:
-
Genehmigungsnummer des LSV:
4AL129P
Ausschreibung:
bezirksoffen
F-Wert:
870
Zuschlag Damen:
85,28
Zuschlag Herren:
100,72
Anzahl der Durchgänge:
1
Wettkampfkomitee
Weitere Mitarbeiter
8 Startklassen
Klasseneinteilung und Nenngelder
Nr. Bezeichnung Abkürzung Geschl. Nenngeld Zuschlag Offen für Jahrgang
6 Schüler 1 SCH1 w w 6,00 0,50 bezo 1999 - 1999
7 Schüler 2 + Schüler 3 SCH2 w w 6,00 0,50 bezo 1997 - 1998
10 Jugend 2 JU2 w w 6,00 0,50 bezo 1992 - 1994
18 Schüler 1 SCH1 m m 6,00 0,50 bezo 1999 - 1999
19 Schüler 2 + Schüler 3 SCH2 m m 6,00 0,50 bezo 1997 - 1998
21 Jugend 1 JU1 m m 6,00 0,50 bezo 1995 - 1996
22 Jugend 2 JU2 m m 6,00 0,50 bezo 1992 - 1994
23 Jugend 1 JU1 w w 6,00 0,50 bezo 1995 - 1996
8 Startklassen
 
Nennschluss und Adresse
Nennschluss:
Donnerstag, 29. Dezember 2011, 12:00 Uhr
Nennung an:
Nicht sichtbar
Auslosung und Zeitplan
Auslosung und Mannschaftsführersitzung
Zeit:
Donnerstag, 29. Dezember 2011, 18:30 Uhr
Ort:
Talstation Hochbrand
Zeitplan der Veranstaltung:
Startnummernausgabe: Vereinsweise ab 8:15, Talstation Panoramabahn
Streckenbesichtigung: 09:30-10:00
Letzter Einlass: 09:45
Rennbüro und Ergebnisse
Rennbüro:
Zielhütte "Finstergrube"
Telefon:
Nicht sichtbar
Ergebnistafel:
Zielhütte
Ergebnis genehmigt:
Nein.
Ergebnis kontrolliert:
Nein.
Siegerehrung
Zeit:
Freitag, 30. Dezember 2011, 01:00 Uhr
Ort:
Nach Ende des Rennens im Zielraum
Sonstige Bestimmungen und Informationen
Hinweis auf Pflichtversicherung:
durch ÖSV-Mitgliedschaft
Verbandsmitgliedschaft:
gültige ÖSV Ski-Card wird kontrolliert
Angaben über Anreise, Unterbringung, Kosten:
Ermäßigte Liftkarten für Rennläufer und Betreuer bei der Startnummernausgabe, Talstation Panoramabahn
Sonstige Bestimmungen:
Für Schäden und Sachverluste jeglicher Art von Rennläufern und dritten Personen wird weder vom Veranstalter noch vom durchführenden Verein gehaftet!
Ausrüstungsbestimmungen Alpin - siehe aktuelle WKO
Programmänderungen:
Änderungen an der Durchführung der Veranstaltung bzw. des Zeitplanes behält sich die Wettkampfleitung vor und wird diese auf www.skizeit.at bzw. vor Ort rechtzeitig bekanntgeben.

Schülerklassen Sch 2 und Sch 3 werden gemeinsam gewertet.
Wetterdaten
Wetter
leichter Schneefall, windig
Schnee
hart griffig

Veröffentlicht von: UNION-SV GROSSARL, ÖSV-Nr. 4000

Zuletzt geändert am: Freitag, 30. Dezember 2011, 13:07 Uhr

2014/15,2014-06-12,2015-06-11
production
66371511