Raiffeisen Bezirkscup

4AL066P, Super-G, 25.02.2012, Kaprun

 

Veranstaltung

Durchführender Verein
Verantwortlicher
ACKERER Peter
-
-
Kontaktperson
-

Bewerb

Sportart
Ski Alpin
Disziplin
Super-G
F-Wert
1060
Anzahl der Durchgänge
1

Offiziell

Genehmigungsnummer
4AL066P
Renntyp
ÖSV-Punkterennen
Ausschreibung
bezirksoffen
Region
Salzburg
Region Beschreibung
Kaprun - Maiskogel

Termine

    Datum Uhrzeit Ort
Nennbeginn Montag23.01.201219:00 Uhr  
Nennschluss Mittwoch22.02.201219:00 Uhr  
Mannschaftsführersitzung Freitag24.02.201218:00 Uhr Gemeindeamt Kaprun
Startnummernausgabe
Renndatum Samstag25.02.201210:30 Uhr  
Siegerehrung Samstag25.02.201201:00 Uhr im Zielraum, ca. 1/2 Stunde nach Rennende
Ersatztermin  

Wettkampfkomitee

Chefkampfrichter WIMMER Johann Johann KR  
Wettkampfleiter RATTENSPERGER Sepp KR  
Schiedsrichter ZELLER Rudi KR  
Schiedsrichter-Assistent HECHENBERGER Lorenz KR  
Startrichter PRODINGER Bruno KR  
Zielrichter KNABE Rudi KR  
Streckenchef REINDL Wolfgang KR  

Weitere Mitarbeiter

Chef der Zeitmessung
RAINER Werner KR
Chef der Berechnung
ACKERER Peter KR
Wettkampfsekretär
KREUZBERGER Roland
Klasseneinteilung und Nenngelder
Nr. Bezeichnung Abkürzung Geschl. Nenngeld Zuschlag Offen für Jahrgang
1 Schüler 1 SCH1 w w 6,00 0,00 bezo 1999 - 1999
2 Schüler 2 SCH2 w w 6,00 0,00 bezo 1998 - 1998
3 Schüler 3 SCH3 w w 6,00 0,00 bezo 1997 - 1997
4 Jugend 1 JU1 w w 6,00 0,00 bezo 1995 - 1996
5 Jugend 2 JU2 w w 6,00 0,00 bezo 1992 - 1994
6 Damenklasse DK w w 7,50 0,00 bezo 1950 - 1991
8 Schüler 1 SCH1 m m 6,00 0,00 bezo 1999 - 1999
9 Schüler 2 SCH2 m m 6,00 0,00 bezo 1998 - 1998
10 Schüler 3 SCH3 m m 6,00 0,00 bezo 1997 - 1997
11 Jugend 1 JU1 m m 6,00 0,00 bezo 1995 - 1996
12 Jugend 2 JU2 m m 6,00 0,00 bezo 1992 - 1994
13 Herrenklasse HK m m 7,50 0,00 bezo 1950 - 1991
 

Nennung

Nennung an
-

Wetter

-

Sonstige Informationen

Rennbüro
Gemeindeamt Kaprun
Telefon
-
Ergebnistafel
Zielhaus
Zeitplan der Veranstaltung
Startnummernausgabe: vereinsweise ab08:00 Uhr Talstation Panoramabahn.
Ermäßigte Liftkarten werden mit den Startnummern ausgegeben.
Streckenbesichtigung: 09:00 - 10:00 Uhr
letzter Einlass: 09:45 Uhr
Sonstige Bestimmungen
Alle Teilnehmer sind verpflichtet, Sicherheitsausrüstung lt. gültiger ÖWO zu verwenden. Sicherheitsausrüstung und Ausrüstungsbestimmungen werden stichprobenartig kontrolliert. Helmpflicht für alle Teilnehmer!
Programmänderungen
werden auf www.skizeit.at und www.kaprun.at/skiclub bekannt gegeben.

Veröffentlicht von: SKICLUB KAPRUN (4000)

Zuletzt geändert am: Freitag, 24. Februar 2012, 21:19 Uhr

2015/16,2015-06-01,2016-05-31
production
66371511