KOKO-Bewerb 2017

8AL002, Technikbewerb, 16.09.2017, BSFZ-Südstadt - Freiluftanlage (auch bei Regen)

Spinner1_small


Veranstaltung

Durchführender Verein
Verantwortlicher
FIEDLER Wolfgang
-
-
Kontaktperson
FIEDLER Wolfgang
-
-

Bewerb

Sportart
Ski Alpin
Disziplin
Technikbewerb
Anzahl der Durchgänge
6

Offiziell

Genehmigungsnummer
8AL002
Renntyp
ÖSV-Rennen
Ausschreibung
landesverbandsoffen
Region
Wien
Region Beschreibung
Wien

Termine

 
Test  
Datum
Uhrzeit
Ort
Nennbeginn
Sonntag
,
10.09.2017
,
11:24 Uhr
Nennschluss
Donnerstag
,
14.09.2017
,
18:00 Uhr
Mannschaftsführersitzung
Donnerstag
,
14.09.2017
,
18:00 Uhr
Startnummernausgabe
Samstag
,
16.09.2017
,
08:00 Uhr
Renndatum
Samstag
,
16.09.2017
,
10:30 Uhr
Siegerehrung
Samstag
,
16.09.2017
Ersatztermin

Wettkampfkomitee

Chefkampfrichter GIPPERICH Elmar KR
UKS-AMS Wien
Schiedsrichter  
Schiedsrichter-Assistent  
Wettkampfleiter FIEDLER Wolfgang KR
SC Edelweiss
Startrichter  
Zielrichter  

Weitere Mitarbeiter

Streckenchef
Chef der Zeitmessung
Chef der Berechnung
Wettkampfsekretär
Klasseneinteilung und Nenngelder
Nr. Bezeichnung Abkürzung Geschl. Nenngeld Zuschlag Offen für Jahrgang
1 Schüler U14 U14 w 6,00 2,00 ldvo 2004 - 2005
2 Schüler U14 U14 m 6,00 2,00 ldvo 2004 - 2005
3 Schüler U16 U16 w 6,00 2,00 ldvo 2002 - 2003
4 Schüler U16 U16 m 6,00 2,00 ldvo 2002 - 2003
 

Nennung

-

Wetter

-

Sonstige Informationen

Durchführungsbestimmungen
Bewerb: 6-Kampf - Pro Bewerb werden pro Klasse Punkte verteilt (analog der Wr.Cupwertung - 25-20-15-12-11-10-9-...) und deren Summe addiert; die Reihung erfolgt in absteigender Reihenfolge.
Nennungen über "Skizeit" - Nennschluss Do14.Sept - 18:00

Mögliche Einzelbewerbe:
.) Schnelligkeit (Sprint oder Wechselsprint...);
.) Sprungbewerb (Standweit oder Weitspr. mit Anlauf oder Hochsprung...)
.) Gleichgewichtsbewerb (Slacklinegehen oder Bewerb auf Wackelbrett oder Sitzkissen...)
.) Koordinationsbewerb (Stabilisationsspringen oder Koordinationslauf über Stäbe oder Reifen oder Hindernisspringen...)
.) Klettern (Bouldern oder Speedklettern oder Routenklettern....)
.) Übungen zur Rumpfkräftigung (Bauch/Rückenmuskeln)
.) Hindernislauf
.) Ausdauerbewerb (Laufen oder "Biathlon" mit Zusatzaufgaben(?))
Outdoorausrüstung mit entsprechenden Sportschuhen (keine FB-Schuhe!)

Nenngebühr: € 6.- + Zuschlag € 2.-
Bewerb zählt zum Wiener Schülercup!

Veröffentlicht von: Skiclub Edelweiss (8004)

Zuletzt geändert am: Donnerstag, 14. September 2017, 15:54 Uhr

2017/18,2017-06-01,2018-05-31
production
66371511