1. VSV Loipi-Festival

7BI001, Einzelwettkampf, 16.12.2017, Junkerau

Spinner1_small


Veranstaltung

Durchführender Verein
Verantwortlicher
RITTER Martin
-
-
Kontaktperson
RATZ Leo
-
-

Bewerb

Sportart
Biathlon
Disziplin
Einzelwettkampf
Anzahl der Durchgänge
1

Offiziell

Genehmigungsnummer
7BI001
Renntyp
ÖSV-Werbelauf
Ausschreibung
regionaloffen
Region
Vorarlberg
Region Beschreibung
Vorarlberg

Termine

 
Test  
Datum
Uhrzeit
Ort
Nennbeginn
Dienstag
,
03.10.2017
,
09:30 Uhr
Nennschluss
Freitag
,
15.12.2017
,
12:00 Uhr
Mannschaftsführersitzung
Freitag
,
15.12.2017
Startnummernausgabe
Samstag
,
16.12.2017
,
08:30 Uhr
Renndatum
Samstag
,
16.12.2017
,
10:00 Uhr
Siegerehrung
Samstag
,
16.12.2017
anschließend an das Rennen im Zielgelände
Ersatztermin

Wettkampfkomitee

Chefkampfrichter RATZ Leo KR
SC Egg
Wettkampfleiter  
ÖSV/LSV-Vertreter  

Weitere Mitarbeiter

Streckenchef
Mannschaftsführer
Chef des Schießstandes
Chef der Zeitmessung
Chef der Berechnung
Wettkampfsekretär
Klasseneinteilung und Nenngelder
Nr. Bezeichnung Abkürzung Geschl. Nenngeld Zuschlag Offen für Jahrgang
1 Bambini weiblich B w w 4,00 0,00 rego 2011 - 2017
2 Bambini männlich B m m 4,00 0,00 rego 2011 - 2017
3 Kinder I weiblich K I w w 4,00 0,00 rego 2009 - 2010
4 Kinder I männlich K I m m 4,00 0,00 rego 2009 - 2010
5 Kinder II weiblich K II w w 4,00 0,00 rego 2007 - 2008
6 Kinder II männlich K II m m 4,00 0,00 rego 2007 - 2008
7 Schüler I weiblich SCH I w w 4,00 0,00 rego 2005 - 2006
8 Schüler I männlich SCH I m m 4,00 0,00 rego 2005 - 2006
9 Schüler II weiblich SCH II w w 4,00 0,00 rego 2003 - 2004
10 Schüler II männlich SCH II m m 4,00 0,00 rego 2003 - 2004
11 Offene Klasse weiblich OK w w 4,00 0,00 rego 1900 - 2002
12 Offene Klasse männlich OK m m 4,00 0,00 rego 1900 - 2002
 

Wetter

-

Sonstige Informationen

Zeitplan der Veranstaltung
Vor dem Bewerb bzw. in der Zeit von 09:00 – 09:45 Uhr besteht die Möglichkeit sich mit der Handhabung des Biathlongewehres vertraut zu machen und einige Probeschüsse abzugeben.
Durchführungsbestimmungen
Schießen:

Bambini werfen Bälle in ein Hindernis

Kinder I/Kinder II: 1 x 5 Schuss „liegend aufgelegt“ mit Standaufsicht; pro Fehlschuss muss eine Strafrunde (25 Meter) gelaufen werden.

Schüler I/Schüler II und offene Klasse: 2 x 5 Schuss „liegend aufgelegt“ mit Standaufsicht; pro Fehlschuss muss eine Strafrunde (25 Meter) gelaufen werden.
Sonstige Bestimmungen
Klasseneinteilung und Streckenlänge:

Klasse Jahrgang m/w Streckenlänge Strecken Schießen Strafrunde
Bambini 2011/2017 m/w 300 m 1 x 300 m 1 x Ball keine
Kinder I 2009/2010 m/w 600 m 2 x 300 m 1 x liegend 25 m
Kinder II 2007/2008 m/w 600 m 2 x 300 m 1 x liegend 25 m
Schüler I 2005/2006 m/w 1.200 m 3 x 400 m 2 x liegend 25 m
Schüler II 2003/2004 m/w 1.200 m 3 x 400 m 2 x liegend 25 m
Offene Kl. ab Jhg. 2002 m/w 1.200 m 3 x 400 m 2 x liegend 25 m


Programmänderungen
Werden zeitgerecht über www.scegg.at bekannt gegeben.

Veröffentlicht von: SC Egg (7019)

Zuletzt geändert am: Dienstag, 19. Dezember 2017, 18:26 Uhr

2017/18,2017-06-01,2018-05-31
production
66371511